top of page
  • christian0893

BMDV fördert Kombi-Paket aus Ladestation, PV-Anlage und Speicher - 10.200 € möglich!

Das von Bundesminister Dr. Volker Wissing angekündigte Förderprogramm zur Eigenerzeugung und Nutzung von Solarstrom für Elektrofahrzeuge an Wohngebäuden startet am 26. September 2023. Eigentümerinnen und Eigentümer von selbstgenutzten Wohnhäusern können bei der KfW einen Investitionszuschuss von bis zu 10.200 Euro für eine Ladestation in Verbindung mit einer Photovoltaikanlage und eines Batteriespeichers beantragen, sofern ein eigenes Elektroauto vorhanden oder verbindlich bestellt ist.



Nun ist die Aufgabe eines Finanzplaners die, Dich hier zu begleiten und gemeinsam zu analysieren und zu prüfen, wie man das am besten finanziert und machbar macht.

Sicher ist es JETZT ein guter Zeitpunkt, da auch die Mehrwertsteuer auf 0,00 € reduziert wurde.


Natürlich arbeiten wir auch mit geeigneten Unternehmen (Autohäuser + PV-Beratung + PV -Installateure) zusammen, so dass eigentlich ein Anruf genügt und wir begleiten Dich als Projektleiter, Einkäufer, Finanzplaner und halten Dir den Rücken frei.

50 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page